Komm gut heim! Quartett

Komm gut heim! Quartett

SKA0012
Altenburger Spielkarten
z.Zt. nicht lieferbar


Produktinformationen Komm gut heim! Quartett

Anwendung:

Ein Spieler mischt die Karten und verteilt sie leichmäßig unter allen Spielern.
Jeder Spieler schaut die erhaltenen Karten an - sollte jemand schon jetzt ein Quartett besitzen (d.h. von einer Zahl alle vier Karten von A bis D), darf er dieses sofort vor sich auslegen.

Der Spieler links vom Kartengeber fragt nun einen beliebigen Mitspieler nach einer bestimmten, ihm fehlenden Karte. Sollte der andere Spieler diese Karte besitzen, muss er sie an den Fragenden abgeben, und dieser darf weiter fragen. Wenn nicht, ist der Spieler mit Fragen an der Reihe, der eben noch gefragt wurde. Gewonnen hat, wer am Ende die meisten vollständigen Quartette sammeln konnte.

Quelle: Produktverpackung (falls nicht anders angegeben)


Komm gut heim! Quartett mit einem Freund teilen




Bestellen Sie sich Komm gut heim! Quartett Altenburger Spielkarten gleich jetzt!