Schwibbogen Bergleute mit Kirche

Schwibbogen Bergleute mit Kirche

DKH0065
echtes Holz, inkl. Leuchtmittel: 10 Kerzenlampen á 22 V 3 W, Sockel E 10
Größe in cm ca. L / B / H : 65 / 5 / 36
EUR 79.90

Preise inkl. Mwst.(DE) zzgl. Versandkosten
Lieferzeit in 24h versandfertig
Menge:

Produktinformationen Schwibbogen Bergleute mit Kirche

Produktbeschreibung:

Der Lichterbogen ist eine der bekanntesten weihnachtlichen Dekorationsartikel mit dem Ursprung im Erzgebirge. Der älteste Schwibbogen, der wahrscheinlich aus Johanngeorgenstadt kommt, stammt aus dem Jahr 1740. Früher aus Metall, wird er heute meist aus Holz hergestellt. Die aufgesetzten Lichter symbolisieren die Sehnsucht der Bergleute nach Tageslicht, daß sie im Winter lange nicht zu Gesicht bekamen.

Diese Variante zeigt ein traditionelles Motiv mit Bergmännern, einen Schnitzer und eine Klöpplerin.

Quelle: Wikipedia



Quelle: Produktverpackung (falls nicht anders angegeben)


Schwibbogen Bergleute mit Kirche mit einem Freund teilen





Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften häufig auch

Halberstädter Bockwurst
EUR 7.40
Grundpreis: EUR 18.50 / 1kg
Preise inkl. Mwst.(DE) zzgl. Versandkosten
Lieferzeit in 24h versandfertig
Menge:
Halberstädter 5 Würstchen
EUR 6.75
Grundpreis: EUR 27.00 / 1kg
Preise inkl. Mwst.(DE) zzgl. Versandkosten
Lieferzeit in 24h versandfertig
Menge:
Echte Spreewald Gewürz-Gurken
EUR 3.75
Grundpreis: EUR 10.42 / 1kg
Preise inkl. Mwst.(DE) zzgl. Versandkosten
Lieferzeit in 24h versandfertig
Menge:
Argenta Apfelsinen- und Zitronenschnitten
EUR 3.25
Grundpreis: EUR 38.24 / 1kg
Preise inkl. Mwst.(DE) zzgl. Versandkosten
Lieferzeit in 24h versandfertig
Menge:
Argenta Brocken-Splitter
EUR 2.70
Grundpreis: EUR 43.55 / 1kg
Preise inkl. Mwst.(DE) zzgl. Versandkosten
Lieferzeit in 24h versandfertig
Menge:
Echt Pulsnitzer Lebkuchenhäuschen, rot
z.Zt. nicht lieferbar



Bestellen Sie sich Schwibbogen Bergleute mit Kirche echtes Holz, inkl. Leuchtmittel: 10 Kerzenlampen á 22 V 3 W, Sockel E 10, Größe in cm ca. L / B / H : 65 / 5 / 36 gleich jetzt!